Registrierung



Dokumentation



Über RiskPlan


Startseite        Über RiskPlan

RiskPlan - Risiken erfassen, bewerten und Massnahmen planen

 

 

RiskPlan ermöglicht eine pragmatische Vorgehensweise beim Risikomanagement



RiskPlan ist ein Berechnungs- und Managementwerkzeug zur pragmatischen Abschätzung von Risiken durch Gefahrenprozesse in definierten Wirkungsräumen und zur Einschätzung der Kostenwirksamkeit von Schutzmassnahmen.
Der Begriff „pragmatisch" bringt zum Ausdruck, dass vorhandenes Wissen - sei es in Form von Gefahrenkarten, Gefahrenintensitätskarten, Gefährdungsszenarios, Gefahrenkatastern und/oder implizites Wissen sowie menschliche Erfahrungen bei der Einschätzung von Risiken und Massnahmen zur Risikoreduktion genutzt werden.
Die pragmatische Vorgehensweise zum Risikomanagement erlaubt es in einem ausgewählten Raumelement wie einer Region, einer Talschaft etc. Risiken und deren kostengünstige Reduktion durch Schutzmassnahmen zu evaluieren.

 

 

RiskPlan, ein Planungsinstrument für das integrale Risikomanagement



RiskPlan ermöglicht das Schaffen von räumlichen Übersichten über Risiken, die von Naturgefahren, der Technik oder auch von der Gesellschaft ausgehen. Für das Schaffen einer räumlichen Übersicht ist die Abgrenzung eines Beurteilungsraumes auf lokaler (z.B. Gemeinde), regionaler (z.B. Bezirk) oder auch grossräumiger Ebene (z.B. Kanton) notwendig. Die Beschaffung der Grundlagen für die Analyse und Planung des raumbezogenen Risikomanagements ist mit mehr oder weniger Aufwand verbunden. Der Aufwand wird dabei massgeblich durch die Anforderungen an die Aussagekraft der Ergebnisse bestimmt. Handelt es sich um Entscheidungshilfen auf strategischer Ebene, sind die Anforderungen an die Aussagekraft der Grundlagen geringer, als wenn zwischen zwei möglichen technischen Alternativen ausgewählt werden soll.

 

 

RiskPlan, ein hervorragendes Instrument für den Risikodialog



Mit RiskPlan ist es möglich das Gesamtrisiko im Beurteilungsraum vor und nach Schutzmassnahmen zu quantifizieren. Auswertegraphiken zeigen die Risiken pro Gefahrenprozess im Beurteilungsraum vor und nach Massnahmen und damit die Risikoreduktion sowie deren Kosten an. Anhand dieser Darstellungen kann mit Politikern, Behördenvertretern, Experten, Fachleuten ein konstruktiver, auf Fakten basierender Risikodialog geführt werden. Die Auswirkungen der Veränderung von Eingabeparametern können sichtbar und damit verständlicher kommunizierbar gemacht werden.

 

 

RiskPlan, ein Turngerät für Lernende



RiskPlan bietet eine einfache Möglichkeit, um auf virtueller Ebene Risiken in einem vorher definierten Planungsraum, sei es eine Region oder entlang einer Verkehrsachse, eine Übersicht über die Risiken zu erstellen. Mittels Vergleich verschiedener Szenarien oder verschiedener Schutzmassnahmen kann auf einfache Art und Weise die Wirkung der veränderten Parameter sichtbar gemacht werden. Weil alle Eingaben und die Anzahl der Szenarien frei wählbar sind, ist es möglich auch sehr anspruchsvolle Szenarien wie beispielsweise Einflüsse der Klimaveränderung auf die Risiken zu analysieren.

Bundesamt für Umwelt BAFU info@bafu.admin.ch   Rechtliche Grundlagen